browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tag 12 – Fledermausland

Himbarsum_2018_Website_Tag_12 - 4

Gefahr im Hotel Transsilvanien! Mit dieser Nachricht wurden die Kinder am Morgen des 12. Tages auf Ameland aus ihren Betten getrieben. Draculas böser Bruder Graf Uncoola hatte vier wild gewordene Vampire auf das Hotel losgelassen. Da die Waffen der Ghostbuster gegen Vampire nutzlos und die Reserven des einzig hilfreichen Mittels Knoblauch nahezu aufgebraucht sind, konnten sie nur für kurze Zeit ruhig gestellt werden. Aus diesem Grund galt es am heutigen Fitnesstag genug Knoblauch zu sammeln, um die Vampire zu bändigen und auszuschalten. Getrieben von den Vampiren, die wieder zu frischer Kraft gekommen waren, ging zu zunächst zu einer kleinen Joggingrunde. Wer dabei von den Vampiren gefangen wurde, erhielt einen Biss, alle verschont Gebliebenen sammelten bereits die ersten wichtigen Knoblauchzehen. Nach einer kleinen Dehnrunde und einem stärkenden Frühstück, absolvierten die Kinder am Vormittag Fitnessstationen in ihren Kleingruppen. Ob ein 2er Parcours, eine Raupenrolle, Biathlon oder Kraftübungen, je nach ihrer Leistung erhielten die Kinder auch hier Knoblauchzehen oder kassierten Vampirbisse.

Keine Kommentare erlaubt.