browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Tag 12 – Meuterei

tag12_02

 

tag12_01

Liebes Tagebuch,

gestern Abend gab es einen riesigien Streit zwischen den Gruppenleitern. Ob das gespielt war? Ich weiß nicht. Jedenfalls ist heute Morgen alles anders: die Gruppenleiter sind weg und haben uns Gruppenkindern außer netten Botschaften auch einige Streiche hinterlassen. Jetzt war es allen klar: die Revolution hat begonnen!

tag12_05

Revolution bedeutet, dass die Gruppenleiter einen Tag lang streiken und die älteste Gruppe mit den Leichtmatrosen (unterstützt durch die drei Ansprechpartner) die Gruppenleitung übernehmen. Leider waren jedoch nicht nur die Gruppenleiter sondern auch das Sonnenwetter verschwunden. Nun hieß es für die ältesten Gruppen ran an die Königsdisziplin des Gruppenleiter-Seins: Kreisspiele im großen Saal mit 76 Kindern! Aber kein Problem: alle hatten einen riesigen Spaß.

tag12_07

Zum Nachmittag ging dann auch wieder die Sonne über Ameland auf. So machten sich alle in ihren kleinen Gruppen auf nach Nes, um Softeis zu essen, Karten zu kaufen oder einfach nur zu bummeln.

Zum Abendessen kamen die abtrünnigen Gruppenleiter zurück und wurden erst einmal mit Wasserbomben von den Kindern begrüßt. Beim mitgebrachten Eis wurde sich jedoch schnell wieder versöhnt, sodass bei den anschließenden Spielen auf der Wiese wieder Harmonie herrschte.

Es bleibt festzuhalten: so ein Tag ohne die Gruppenleiter ist auch mal sehr schön!

Keine Kommentare erlaubt.